---Zurück zum Glück---I Want It All---Don't look back in anger!---

Kategorien: ---Music Of The Night---School's Out---Good Old Hockey Game---The Sun Always Shines On TV---Machines (or 'Back To Humans')---

generiert von Sloganizer


Aktueller Gemütszustand:
The current mood of k2k@norisnettigers.de at www.imood.com


Dinge von denen

So, jetzt hab ich mich mal ein paar Tage zur?ck gehalten, da ich ziemlich in Rage war wegen eingen Vorf?llen bei den Tigers. Naja, jetzt gehts wieder Wenden wir uns lieber den sch?nen Dingen des Lebens zu... N?chste Woche ist es so weit:
QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN QUEEN
Ich freu mich so unheimlich auf dieses Konzert! Das einzige Problem ist nur, dass ich bis dahin meine komische Hausarbeit fertig haben muss und ich noch nicht sonderlich weit gekommen bin... Hinzu kommt auch noch, dass ich heute und morgen Probe habe und Freitag bis Sonntag auf ner Freizeit bin. Am Montag geht dann die Uni wieder los... Naja, hab zwar Montag und Dienstag noch keine Veranstaltungen, aber dennoch ist das schon wenig Zeit f?r die Hausarbeit, weil ich einfach nicht weiter komme. Das sollen angeblich 15 Seiten werden und ich denk ich hab auf den ersten f?nf Seiten eigentlich schon meinen halben Inhalt verschossen - hatte eigentlich nicht vor zehn Seiten ?ber den ?dipuskomplex zu schreiben... Naja, das wird schon... Irgendwie...
5.4.05 15:47


Werbung


Juhu, endlich hab ich wieder was zu tun! (Vorsicht Ironie...)
Hab heut morgen den ersten Unitag hinter mich gebracht. Zuerst hatt ich P?dagogik Vorlesung ?ber "P?dagogik der einen/dritten Welt". Klang irgendwie seltsam als ich des im Vorlesungsverzeichnis gelesen hab, aber von dem was der Liebau und der G?hlich erz?hlt haben, scheint das eine sehr interessante Angelegenheit zu werden. Und wenn nicht, hab ich ja immernoch Dani und Suzi *grinz* Dann hab ich mich von meiner Freud Hausarbeit getrennt - endlich... Schlie?lich hatte ich dann noch mein Monteverdi Seminar. Das kann noch heiter werden - 3 SWS... Naja, ich werds schon ?berleben, immerhin brauch ich den Schein. Hab mir mal gleich das Referat ?ber Kirchenmusik gekrallt, da hab ich vielleicht den Hauch einer Chance, dass das mit dem Schein diesmal was wird. Mal sehen wie das Biographik Zeugs morgen wird, vielleicht gibts da auch ein interessantes Thema und wenn net, dann muss ich halt in dem Popmusik Seminar nen Schein machen. Das wird schon werden. Ich glaub ich gugg mal a weng bei Google was mich da jetzt Kirchenmusik-technisch bei Monteverdi erwartet. Recht viel mehr als die Marien Vesper is mir von dem im Bereich der Kirchenmusik au net bekannt...
13.4.05 18:06


Tadaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!
Ich wei?, ich wei?, hab mich tats?chlich mit dem Schreiben zur?ckgehalten *g* Aber das lag auch daran, dass ich viel gemacht habe die letzten beiden Wochen.
Zuerst war ja das Queen Konzert in M?nchen - ein absolutes Highlight, das ich wohl niemals im Leben vergessen werde! Das Konzert war noch viel geiler als ich es mir je h?tte ausmalen k?nnen! Hier ein paar Impressionen:

Mein absoluter Gitarrengott Brian May


beim legend?ren Gitarrensolo:


Brian May & Roger Taylor:


Roger Taylor:


Brian May mit Paul Rodgers:


Es war ehrlich ein absoluter Traum der f?r mich in Erf?llung ging. Die ganze Band (Danny Miranda - Bass, Jamie Moses - E-Gitarre, Spike Edney - Keys, Paul Rodgers - Vocals) hat vollkommen ?berzeugen k?nnen und war in absoluter Hochform - auch wenn Paul Rodgers sich sehr zur?ckhalten musste, da er angeschlagen war (Wie muss der erst drauf sein, wenn er 100% Gas geben kann???). Ich will einfach nur danke sagen, dass ich das erleben durfte! Wenn ich den Bericht f?r meine HP fertig habe, dann kopier ich den auch hier rein (oder zumindest den Link).
Ansonsten war ich ab und zu in der Uni (ehrlich, es ist ersch?tternd, wie viel schon ausfiel bzw. wieviel ich ausfallen hab lassen... Diese Woche habe ich geschlagene drei Wochenstunden in Lehrveranstaltungen verbracht!) und bin dabei mich auf meine Zwischenpr?fung vorzubereiten. Meine Themen f?r die m?ndliche Pr?fung, die ich bei Fr. Hopf machen werde, sind Gertrud B?umer und Reformp?dagogik. Allerdings hab ich noch nicht ganz raus wie ich dieses komische Formular da ausf?llen soll - da war ja das Immatrikulationsformular noch harmlos. Au?erdem muss ich noch drei Referate vorbereiten - meine Begeisterung h?lt sich in Grenzen, wobei das Thema CD-Booklets toll ist. Gestern haben wir dann noch ein wenig gegen Studiengeb?hren demonstriert (sch?ner Grund, dem Seminar fernzubleiben).
Erstaunlicherweise gibt es auch an der Eishockeyfront neues zu berichten. Wir waren am Dienstag beim L?nderspiel gegen die USA in M?nchen. Deutschland hat leider 2:3 verloren, aber sie haben sich tapfer geschlagen gegen die Amis - ich denke am Klassenerhalt gibt es dieses Jahr nichts zu zweifeln. Erfolgreich war es auf jeden Fall f?r die Tigers Spieler. Yan Stastny, Tomas Martinec und Lasse Kopitz konnten jeweils einen Assist holen. Absolutes Highlight war ein hammergeil herausgespieltes Tor in Alleingang von NHL Star Mike Modano - die ganzen deutschen Fans haben applaudiert, weil das Tor einfach unglaublich war. Sowas bekommt man leider nicht allzu oft geboten.
Heute Abend wollen wir Minigolfen gehen - ich hoffe mal, dass die Wolken bis dahin verschwunden sind, weil wenns regnet, w?rs ned so toll...

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!!!
29.4.05 17:10




generated by sloganizer.net

Gratis bloggen bei
myblog.de