---Zurück zum Glück---I Want It All---Don't look back in anger!---

Kategorien: ---Music Of The Night---School's Out---Good Old Hockey Game---The Sun Always Shines On TV---Machines (or 'Back To Humans')---

generiert von Sloganizer


Aktueller Gemütszustand:
The current mood of k2k@norisnettigers.de at www.imood.com


Dinge von denen

~ School's Out ~

Ich bin schockiert! Anders kann mans gar nicht nennen. Mein Weltbild ist zerst?rt. Nicht nur, dass meine Schule vollkommen renoviert ist (Wir hatten ja damals gar nix... Nicht mal ein dichtes Dach ?berm Kopf!), nein, Mr. Ich-hab-den-Eishockeysachverstand-mit-dem-L?ffel-gefressen Andi Lindner, war anscheinend auch an meiner Schule. Wir konnten unseren Augen kaum glauben, als wir ihn heute auf dem Ehemaligentreffen erblickten. Gut, das w?rde so einiges erkl?ren, wenn man bedenkt welche Lehrer er zu Schulzeiten wohl hatte. Und die Tatsache, dass die Anstalt auf einer ehemaligen M?lldeponier errichtet ist, sollte hierbei auch nicht au?er Acht gelassen werden. Z?hlt man dann noch die versifften Deckenplatten, die mit Schimmelpilzen ?bers?ht waren, dazu, ist es durchaus verst?ndlich, dass man sich einen nervenaufreibend in den Wahnsinn treibenden Kommentierstil aneignet. Aber ansonsten war es schon sehr sch?n mal wieder mit den alten Leidensgenossen zu plaudern. Basti und ich haben mal wieder zum 1000x Mal beschlossen, dass wir unbedingt wieder mal skaten gehen m?ssen (Hoffentlich klappts diesmal!).

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
2.7.05 00:53


Werbung


~ Rocking All Over The World ~

Gestern war es so weit. Nach nunmehr 20 Jahren fand das zweite von Sir Bob Geldorf initiierte Live Aid Konzert statt. Das war echt unglaublich! So viele alte Herren die schon vor 20 Jahren dabei waren trauten sich wieder auf die B?hne und sie zeigten, dass sie vor vielen zu Recht verehrt wurden. Es war eine gekonnte Mischung von Altem und Neuem. Schade, dass Queen nicht spielen konnten, da sie in Portugal auf der B?hne standen. Aber es war phantastisch Bands wie Pink Floyd und The Who zu sehen, aber auch Robbie Williams oder auch Green Day zeigten eine klasse Show. Alles in Allem hat in mir Nostalgie geweckt. Heut morgen f?hrte ich mir U2s Achtung Baby zu Gem?te und sp?ter schaute ich mir den Anfang des '85er Live Aid Konzertes an. Mein Vater hat das echt in einer super Qualit?t augezeichnet. Manchmal w?nsch ich mir echt, dass ich schon fr?her geboren w?re und das alles bewusst erlebt h?tte. Zum Gl?ck hat mein Vater so vieles aufgenommen - ich denke in den Semesterferien muss ich mal die Videosammlung gescheit durchst?bern.

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
3.7.05 22:33


~ Like A Rolling Stone ~

Richtig erraten! Hab ne Rolling Stones CD rausgekramt. Nostalgiefieber par excellance. Aber das muss auch mal sein. Im Moment bin ich ein wenig am verzweifeln. Einerseits weil die m?ndliche immer n?her kommt und ich nat?rlich wieder ned das mache was ich machen wollte. Um das Lernen f?r die Pr?fung zu verhinden bin ich l?ngst am Schreiben der Hausarbeit f?r mein Popmusik Seminar. Klar, es ist einfacher ?ber seine Lieblingsband zu schreiben und macht auch viel mehr Spa? als das Lesen irgendwelcher Texte ?ber Reformp?dagogik. Das Problem an der Sache ist allerdings, dass ich inhaltlich f?r die Hausarbeit noch ein gutes St?ck schreiben muss, aber schon acht Seiten voll habe. Ich m?chte anmerken dass es 5-10 Seiten werden sollten. Aber es ist auch unheimlich schwer da was zu k?rzen nachdem ich so sch?ne Zitate rein hab. Kann doch auch nix machen, wenn Brian May auf seiner Website immer so sch?ne Sachen ver?ffentlicht die wie die Faust aufs Auge in meine Hausarbeit passen. Beispielsweise letzte Woche das Intervierw von Alice Cooper mit Brian May, als beide in der guten alten Glam Rock Vergangenheit schwelgten - das hat sich regelrecht aufgedr?ngt!!! Ich mein Alice Cooper als einer der ersten Glam Rocker! Und alles nur wegen West Side Story! *seufz* Gestern Nacht bin ich dann auch noch in ein paar alte Auftritte von Roxy Music geraten - also diese Subkultur fasziniert mich immer mehr. Ich wei? nicht, bin ja normal ned so der Glitzer-Puschel-Typ, aber dieses total abgehobene extravagante Verhalten auf der B?hne in diesen absolut schrillen Klamotten fesselt mich ungemein. Ich mein das waren schlie?lich mit diesem Verhalten die Vorreiter der heutigen Rockmusiker, der Punks, der Metaller usw. Das heutige Auftreten der Rockmusiker ist ungemein beeinflusst von diesen fr?hen 70ern, wenn auch eher unbewusst. Es ist echt unheimlich interessant. Vielleicht schreib ich da mal a Buch dr?ber *gr?bl*
, & !!!

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
4.7.05 23:38


~ Sound Of Silence ~

Und wiedermal hab ich den Fehler gemacht den PC zu starten. Ich sollte lesen ich sollte lernen. Bis ?bermorgen muss ich dieses Handout abgeben und ich wei? noch nicht so recht was ich als bibliographische Angaben draufmachen soll. Ich mein das Zeug was ich da drauf schreib sollte ich ja dann auch GELESEN haben. *urks* Naja, das wird schon werden. Immer optimistisch bleiben.

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
5.7.05 16:47


~ Land Of Confusion ~

Oje, wie soll ich das nur wieder hinbekommen? Morgen mach ich wohl ne Nachtschicht. Bis Donnerstag muss ich ein "Handout" f?r die Pr?fung abgeben, ich wei? nur nicht so recht was da drauf soll Naja, bisher hab ich sowas immer irgendwie hinbekommen. Das schaff ich schon *selbstmotivier* Wenn morgen nur nicht sooo fr?h Uni w?re. Um 9.15 gehts schon los. Viel zu fr?h f?r einen Nachtmenschen wir mich. Ich bring scho gar nix mehr auf die Reihe, da bin ich wirklich froh, wenn in 1 1/2 Wochen endlich Ferien sind. Zum Gl?ck sinds nur zwei Hausarbeiten und die eine davon ist ja schon fast fertig. Ich nehm mir nat?rlich wieder vor gleich mit der anderen anzufangen wenn das erste Kunstwerk vollendet ist, mal schauen ob ich das schaff. Das Kind als schaffendes Wesen *grinz*

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
5.7.05 23:14


 [eine Seite weiter]

generated by sloganizer.net

Gratis bloggen bei
myblog.de