---Zurück zum Glück---I Want It All---Don't look back in anger!---

Kategorien: ---Music Of The Night---School's Out---Good Old Hockey Game---The Sun Always Shines On TV---Machines (or 'Back To Humans')---

generiert von Sloganizer


Aktueller Gemütszustand:
The current mood of k2k@norisnettigers.de at www.imood.com


Dinge von denen

~ Relax ~

Mal was zum Thema "Erfindungen die dringend n?tig w?ren": Warum hat noch keiner Fernbedienungen erfunden, die auf Klatschen oder Pfeifen antworten? F?r Schl?ssel gibts doch so nen Mist auch. Nur dass ich meine Schl?ssel nie verlege, aber daf?r st?ndige eine von den Fernbedienungen am suchen bin. Keine Ahnung wo die zu meinem DVD-Player ist... Naja, Ordnung ist anscheinend doch das halbe Leben (und Ordnungmachen die andere H?lfte?).
Die Probe heut lief recht l?ssig, war zwar anstrengend und ich k?nnt mal wieder den Herrn Bach f?r diese komischen Triolen treten, aber ansich gings recht gut voran. Mit dem Lesen kam ich heut auch ganz gut voran und gute Laune hatte ich heut eigentlich auch. Das lag wohl am vielen Sonnenschein und dass es net ganz so bitterkalt war. Aber daf?r war ich wiedermal voll umsonst in Erlangen, weil der gute Herr Haug mal wieder net da war. Naja, Bock auf die Vorlesung hatte ich ja eh net. Eigentlich muss ich ja noch was lesen f?r des Seminar morgen, aber irgendwie fehlt mir da auch grad die Motivation f?r. Bin eh froh, wenn die Vorlesungszeit um ist, dann hab ich endlich Zeit (zum Lernen und Hausarbeit schreiben...). Ich muss noch endlich mal bei meinem Pr?fer fragen wann ich eigentlich Pr?fung habe und wie das mit der Kantate aussieht. Ach ich hass das immer, irgendwie kann ich mich immer net zamraufen ne E-Mail zu schreiben. Immerhin hab ichs gestern mal zustande gebracht meinem unheimlichen Verehrer ne Mail zu schreiben. Bin mal gespannt ob er mich etz in Ruhe l?sst, weil wenn ich was absolut net haben kann, dann sind das Leute die einen mit SMS bombardieren getreu dem Motto "Hast du mich etwa schon vergessen?". Das erinnert mich immer an einen gewissen Psycho (wenn ich recht ?berlege erinnert mich das sogar an drei Psychos), der mir in der Vergangenheit ziemlich viele Nerven geraubt hat... Naja, etz widme ich mich mal wieder meinen Texten.

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
1.2.06 22:04


Werbung


~ Never Forget ~

02.02.2001/03.02.2001 - Zwei Daten, die viel Ver?nderung mit sich brachten. Gut, erstmal will ich eure Herzen zum Bluten bringen Denn heute vor genau f?nf Jahren, standen wir gemeinsam im Lindestadion - ausverkauftes Haus, G?nsehautstimmung, ein Sieg und jede Menge Tr?nen. Das letzte Spiel. Wenn ich daran zur?ckdenke werd ich echt nostalgisch, vor allem wenn man auch an die Namen von damals denkt:
Paul Stanton, Dimitri Dudik, Guy Lehoux, Luciano Borsato, Alexander Cherbayev, Bj?rn Nord, J?rgen Rumrich, Per Lundell, John Craighead, Christian Sch?nmoser, Kevin Miehm, Jan Nemecek, Markus Akerblom, Jason Miller, Martin Reichel, Parris Duffus, Hannes K?rber, Martin Jiranek, Marc Seliger, Daniel Kunce, Mario Chitaroni, Tobias G?ttner, Bj?rn Leonhardt - Trainer: Bob Murdoch und Mike Schmidt.
Ich glaub den meisten Leuten im Stadion sagt vielleicht grad noch der Name Martin Jiranek was, alle anderen werden wohl den wenigsten noch bekannt sein. Ich finde das so unheimlich schade. Es ist schon krass, dass das alles schon geschlagene f?nf Jahre her ist. An dem Abend waren Claudi und ich mit Tommy und Dieter auf der Abschiedsfeier, die zwei waren mir scho welche War schon eine lustige Zeit mit den beiden. Aber mal f?r alle Nostalgiker:






Und wer jetzt keine Tr?nen im Auge hat, der hat kein Herz *lol*
An dem Abend hat es unheimlich geschneit, das wei? ich auch noch... Nachdem wir dann daheim waren, musste ich auch schon fast wieder los zum Bahnhof, weil dort n?mlich Besuch aus Berlin auf mich wartete. Naja, was soll ich sagen, in der Nacht bin ich mit Max zusammengekommen, mit dem ich dann fast ein Jahr zusammen war. Irgendwie komisch, dass das schon f?nf Jahre her ist - irgendwie ist mir das alles noch gut vor Augen, aber andererseits ist es doch so weit weg. Auf alle F?lle hat sich an diesen beiden Tagen vieles ver?ndert. Ich hatte eine Fernbeziehung und wir waren in ein neues Stadion umgesiedelt worden, wenn sich was ?ndert, dann alles auf einmal *lol* Jedenfalls waren wir dann Samstags noch bei der letzten Eisdisco im Linde, ich hab mir ne Narbe geholt, weil der Schlittschuh gerieben hat und au?erdem hat bei den letzten Sekunden auf dem Eis das R?ckw?rtsfahren pl?tzlich geklappt. Wir haben dann als letzte das Eis verlassen - f?r immer...
Aber nun zur?ck zum hier und jetzt und zum Thema Verfolgungswahn: Vor ner Weile hab ich n?mlich ein Tigersauto gesehen, wo ich net wusste wer drin sa?, hab nur gesehen, dass der ne gr?ne Jacke anhatte - ist ja nicht weiter dramatisch und so, aber ich geh?re nunmal zu den Menschen, denen sowas keine Ruhe l?sst, bis man wei? wen man gesehen hat. Geht mir auch st?ndig mit Musikst?cken so. Jedenfalls ist heut diese gr?ne Jacke wieder an mir vorbeigefahren und ich hab wieder zu sp?t geschalten und nat?rlich wieder net erkannt wer drin sa? *g* Gut, das ist eine unheimlich unwichtige Sache, aber irgendwie muss ich da etz immer dr?ber nachdenken wer das war - schei? Zwangsneurosen *tz* Aber was erfreuliches vom heutigen Tage: Habe endlich das eine Buch f?r die Pr?fung fertig gelesen

DER DIECHER IS IMMER DER SICHER!
2.2.06 21:09


~ Ich habe genug ~

Ich bin so kaputt vom Lesen - zum Gl?ck sinds noch unter 100 Seiten, dann habe ich das nette Buch ?ber die N?rnberger Kantaten fertig - jetzt kenn ich mich voll aus in der krassen Kantaten-Szene des 17.Jahrhunderts in N?rnberg... Das n?chste Mal wenn ich in der Stadt bin, werd ich wohl jede Kirche mit nem b?sen Blick bedenken... Aber wenn ich das gelesen habe sinds ja nur noch ca. 600 Seiten oder so, die ich in dem Bulkofzer lesen muss *augenverroll* Hab ich schonmal erw?hnt, dass ich Pr?fungen liebe und dazu neige im totalen Zeitdruck vollkommen wahnsinnig zu werden???
Eine sch?ne Hiobsbotschaft gabs dann auch noch: Francois Methot, seines Zeichen Schl?sselspieler, Topscorer und Spielmacher der N?rnberg Ice Tigers hat aus Hannover einer Schultereckgelenksprengung mitgebracht (ich liebe diese Verletzung), was bedeutet, dass nur bei einer eventuellen Finalteilnahme ein Einsatz von ihm wahrscheinlich ist. Na sauber...

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
6.2.06 18:33


~ If I Had A Hammer ~

Olympia sch?n und gut, aber die Eishockeyberichterstattung ist wieder grottenschlecht wie eh und je. Was zur H?lle will ich JETZT vom Eiskunstlauf wissen??? Da spielen Deutschland gegen Kanada - ein durchaus attraktives Spiel, schon allein die NHL-Stars regen die Leute dazu an einzuschalten. Aber nein, wir zeigen lieber das blabla von Katarina Witt. Das ist so zum Kotzen, vor allem sind die Kommentatoren bei ARD und ZDF mit einem enormen Eishockeysachverstand gesegnet - unglaublich. Ach mich kotzt das so derma?en an. Ist ja nicht so, dass ich eh schon total im Stress bin, eine total verspannte schmerzende Schulter und Kopfweh habe und jetzt mittlerweile eine schrecklich miese Laune hab. DANKE ARD, F?R DIE RETTUNG MEINES ABENDS! Vor allem die Einblendung grade: Zusammenfassung des 2.Drittels um 22:10 - NA SUPER! Das 3.Drittel beginnt in 10 Minuten ungef?hr, d.h. um 22:10 k?nnen die Deppen eine Zusammenfassung vom gesamten Spiel bringen.

DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
16.2.06 21:37


~ Hero ~



Da isser wieder Martin Jiranek ist allem Anschein nach wieder auf dem Wege nach N?rnberg. Es g?be keinen besseren Verein f?r ihn sein(e) letztes/n Jahr(e) als Profi zu verbringen, schlie?lich hat er dem Verein acht Jahre die Treue gehalten bevor er gegangen wurde. Gut, der Abgang war nicht das Gelbe vom Ei, aber in meinen Augen lag das eher am Trainer als an ihm - man merkte, dass Jiranek nicht zu Poss passte. Auch wenn viele jetzt rumn?rgeln, dass er net genug in Form sei und dass er es sich mit N?rnberg verschissen h?tte, bin ich der Ansicht, dass diese Wiederverpflichtung dem Verein gut tun wird. Nur ein Schlagwort: Identifikationsperson. Das fehlte zuletzt, obwohl Fical und Leeb auf dem Weg sind so einen "Job" zu ?bernehmen. Klar, Barz und Petermann kennt man hier schon l?nger als Tiger, aber sie waren und sind unsere "Kleinen" - im Grunde genommen k?nnten sie tun und lassen was sie wollen, man nimmt sie in dieser Hinsicht einfach noch nicht ernst. Au?erdem schaut es nicht danach aus, dass einer der beiden in der kommenden Saison bei uns spielt. Felix geht wohl nach Mannheim, wobei hier noch eine kleine Chance besteht, und Benny will sein Studium beginnen, was wohl Karriereende hei?t - mal davon abgesehen, dass der Verein anscheinend auch kein Interesse zeigt ihn zu halten. Aber mal sehen was die Zeit so mit sich bringt. Ich freue mich, dass Jiranek wieder kommt und hoffe mal, dass man ihm die Chance gibt sich nach der Karriere weiterhin f?r den Verein zu beweisen.
DER DIECHER IS IMMER DER SIECHER!
17.2.06 17:34


 [eine Seite weiter]

generated by sloganizer.net

Gratis bloggen bei
myblog.de